Lindert

 

Die Milchsäure, die vor allem von den Laktobazillen aus Glykogen (durch dessen Abbau) produziert wird, sorgt für einen optimalen pH-Wert in der Scheide (pH 4-4,5) und verhindert die Koloniebildung und das Wachstum pathogener Keime. Die Zufuhr der Milchsäure wirkt unmittelbar auf den pH-Wert und lindert rasch Juckreiz und Brennen.

Befeuchtet

 

Die in Gynestral® enthaltenen Soja-Isoflavone sind eine natürliche Quelle an Glykogen, das wiederum natürlich in der Scheidenschleimhaut unter Hormoneinfluss (Östrogene) vorkommt. Diese Glykogenquelle wirkt also lokal, indem sie Feuchtigkeit spendet und die Elastizität und den Richtungsreiz der Scheide bewahrt.

Was ist GYNESTRAL®? 
GYNESTRAL® ist ein Medizinprodukt in Form von Vaginaltabletten zur Anwendung bei allen Fällen von vorübergehendem Ungleichgewicht im urovaginalen Ökosystem. Es enthält Probiotika (Laktobazillen), Milchsäure und Soja-Isoflavone.

Spendet Feuchtigkeit, beruhigt und stellt die Scheidenflora wieder her...

Stellt wieder her

Laktobazillen sind Bakterien, die natürlich an der Oberfläche der Scheidenwände vorkommen und die Scheidenflora bilden (sie werden auch als PROBIOTIKA oder "gute Bakterien" bezeichnet). Nach der Pubertät und unter Östrogeneinfluss kommt das Ökosystem der Scheide ins Gleichgewicht und setzt sich zu 95% aus Stämmen von Laktobazillen zusammen. Diese bilden dann einen schützenden Biofilm und greifen die pathogenen Mikroorganismen an.

Präbiotikum + Probiotikum = SYMBIOTIKUM

Ohne Verschreibung in Apotheken und Drogerien erhältlich
Teilen Sie uns Ihre Erfahrung? (Anonymformular)

@2016 Labatec Pharma SA, tous droits réservés

@2016 Labatec Pharma SA,alle Rechte vorbehalten

Labatec Pharma SA

31 rue du Cardinal Journet

1217 Meyrin (Genève), Suisse

Tel: +41 22 785 95 00

Fax: +41 22 785 95 01

Gynestral@labatec.ch

  • Wix Facebook page
Labatec Pharma est le laboratoire responsable de la commercialisation de Gynestral
Retrouvez-nous sur Facebook
Besuchen Sie uns auf Facebook